Küchenutensilien

1–12 von 14 Ergebnissen werden angezeigt

Informationen

Küchenutensilien werden in den verschiedensten Formen von Kunsthandwerkern und Designern hergestellt. So bieten beispielsweise Holzdesigner schön gemaserte Schneidebretter an. Dafür verwenden sie oft heimische Hölzer von Obstbäumen. Sehr beliebt sind auch Salz- und Gewürzmühlen, die Drechsler in kleinen Ateliers und Werkstätten fertigen. Sie haben meist ein Keramikmahlwerk und sind damit für die unterschiedlichsten Salz und Gewürze geeignet.

Brot bleibt in hölzernen Brotdosen lange frisch. Diese Form der Aufbewahrung ist in der heutigen Zeit, in der man auf Plastik möglichst ganz verzichtet, wieder aktuell. Hölzerne Brotdosen sind nicht nur schön, sondern auch ein sehr sinnvolles Küchenutensiel.

Zu den Küchenutensilien zählen auch Flaschenöffner, die Designer aus Holz und Metall fertigen. Sie sind formschön, liegen gut in der Hand und eignen sich auch als besonderes Geschenk.

Küchenutensilien aus Keramik oder Porzellan sind in jedem Haushalt zu finden. Dazu gehören beispielsweise auch die ursprünglich aus Frankreich stammenden Butterdosen. Sie bestehen aus zwei Teilen: in das eine füllt man die Butter, in das andere kommt Wasser. Auf diese Weise bleibt die Butter außerhalb des Kühlschranks immer frisch und lässt sich sehr gut streichen.

Küchenutensilien wie Knoblauch- und Ingwerreiben entstehen ebenfalls nach eigenen Entwürfen und in verschiedenen Ausführungen in Keramikwerkstätten. Das glasierte Steinzeug ist nicht nur praktisch sondern lässt sich nach dem Gbrauch auch sehr gut reinigen.

Sehr bekannte Küchenutensilien sind Topflappen. Kunsthandwerker fertigen sie aus Filz, was besonders gut isoliert. Handgewebte Küchenutensilien wie Geschirrtücher oder Brotbeutel ergänzen das Angebot.

Kunsthandwerker und Designer entwerfen und arbeiten in ihren Werkstätten und Ateliers nützliche Küchenutensilien, die sie auf exklusiv-schoen zum Verkauf anbieten: original – direkt – einzigartig